Startseite > Möltenort

von Sascha Meyer, Hauke Klünder, Torben Struve, Marcel Rangnow, David Vetter

Der Strand Möltenort – eine Sandkiste mit Fördeblick!

Gelegen am Ostufer der Kieler Förde in der Gemeinde Heikendorf, bietet dieser Strand ein abgerundetes Angebot für unterschiedlichste Besucher. Hier findet man die ersehnte Entspannung: einfach mal den Alltag vergessen und dem Klang der Wellen lauschen. An diesem Strand erleben Sie ein Stück Urlaub am Rande der Stadt mit einem Fördeblick der seinesgleichen sucht!

Anbindung:
Über B502 von Kiel aus per MIV und mit dem ÖPNV über die Linien 100 und 101 per Bus von Kiel aus stündlich erreichbar, von Plön und Schöneberg aus weitere Busse, jedoch nicht stündlich; Fördedampferanbindung (10mal täglich) während der Sommerzeit, auch per Fahrrad von Kiel aus über den Ostseeküstenradweg gut erreichbar

Strand Möltenort von der Promenade

Strandtyp: kurtaxepflichtiger Badestrand, Sandstrand

Größe: Länge ca. 260m, Breite 15-60m

Parkplätze: 200 Parkplätze, teilweise kostenfrei

Gastronomie:  Cafés und Restaurants an der Promenade

Wassersportmöglichkeiten: Fischerei und Segelsport

Seenotrettung: DLRG mit eigener Wachstation

Barrierefreiheit: ja, auch für Rollstuhlfahrer geeignet

Sauberkeit: in der Saison tägliche Strandsäuberung

Camping-und Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotel im Bau, Campingplatz in der Nähe (vom ADAC ausgezeichnet), Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten in Kiel vorhanden                                       

Sanitäre Einrichtungen: öffentliche an der Promenade + Behindertentoiletten

Besonderheiten:
Strandkorbvermietung, nahgelegener Golfplatz, Nähe zur Kieler Innenstadt, U-Boot-Ehrenmal Laboe "um die Ecke"

 

Der gesamte Strandsteckbrief als Download.

 

Links

Gemeinde Heikendorf: www.heikendorf.info

Buslinien: www.vrk-sh.de/Fahrplan/pdf-Fpl07/100.pdf
               www.vrk-sh.de/Fahrplan/pdf-Fpl07/101.pdf
              (www.vrk-sh.de)

Fährverbindungen: www.sfk-kiel.de/linien/foerde.html

Segeln: www.msk-segeln.de

Campingplatz: www.camping-ostsee-online.de

Touristeninformationen: www.tourismus.heikendorf.de